Hi my name is dog…

…apparently.

Nein, nicht der Hip-Hop-Typ. Den schreibt man eh Dogg. Sondern Dog. Ein Hund. Zumindest scheine ich so zu wirken.

Man wirft mir Stöckchen zu, ich fange sie auf, bringe sie wohin, nur damit man mir danach wieder Stöckchen zuwirft. Nuja. Ich hätte es dann gefangen nur das bringen könnte noch dauern.

Weil, irgendwie wurde ich von so vielen Stöckchen beworfen…

…bevor ich die Stöckchen wegbringe, baue ich erst noch ein Fort daraus:

So viele Stöckchen....
So viele Stöckchen….

Ja, eure Stöckchen hole ich irgendwann aus dem Fort wieder raus. Aber zuerst wird hier noch ein bisschen Cowboy und Indianer gespielt 🙂

Und dann verstecke ich mich unter eurer Veranda. Ha!

Advertisements

3 Gedanken zu “Hi my name is dog…

Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s