Déguó zàijiàn…

…“Auf Wiedersehen, Deutschland“, heißt es jetzt für mich.

In einer Stunde wird mein Flieger abheben und mich weit (und vor allem lange) durch die Luft tragen.

Ich werde dann irgendwo hinter der „Great Firewall of China“ landen, hinter der – leider – auch WordPress steht. Es kann also passieren, dass ich nur wenig oder gar nicht zum bloggen komme in der nächsten Zeit.

Fürs erste habe ich noch ein paar „Songs der Woche“ vorbereitet, also lohnt dich zumindest Mittwochs das reinschauen auf jeden Fall 😉

Read You Later. (Wie lang ‚later‘ ist, wird sich zeigen)

PS: Danke allen Lesern 🙂 Ich freue mich wirklich jedes mal aufs Neue. Egal ob ein neuer Kommentar, ein „Gefällt mir“, ich freue mich darüber. Und es motiviert ungemein, zu wissen, dass immerhin 4-5 Menschen da draussen regelmäßig hier vorbeischauen. (Und ich glaube, diese 4-5 könnte ich sogar identifizieren) Ihr seid alle unglaublich cool! 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “Déguó zàijiàn…

Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s