Statistisch gesehen…

Gerade eine Statistik gesehen:

8% der Frauen betrügen ihren Partner am Arbeitsplatz, aber nur 2% der Männer. Hat ein Mann demnach (wenn er schon mal dabei ist…) einfach vier Kolleginnen, mit denen er seinen Partner betrügt? Oder sind die anderen 6% einfach Lesben? 

Da muss es doch viel absurdere Erklärungsmöglichkeiten geben…

Kommt mir hier jetzt also bitte nicht mit Logik. 😉

Update: könnte natürlich auch bedeuten, dass statistisch gesehen jede Frau gleichzeitig 4 Partner hat…

Advertisements

4 Gedanken zu “Statistisch gesehen…

  1. Hm, mal überlegen.
    Die einfachste Möglichkeit wäre natürlich, dass die anderen Männer, mit denen die untreuen Damen schnakseln, selbst Single sind. Aber das wäre ja langweilig, nicht wahr? 😛
    Also wird es wohl eher so sein, dass in deutschen Büroräumen regelmäßig X-Orgien stattfinden, bei denen (Achtung: Wortwitz!) 3 Frauen auf einen Mann kommen! Also quasi wie im richtigen Leben … 😀

    Gefällt 2 Personen

    1. Vielleicht gibt es auch eine Gegenstatistik wonach auf einen Mann ungefähr 3 Prostituierte kommen (pun not intended) und auf jede Frau nur 0,x Gigolos (1 muss dann jeweils fremd gehen…)

      Gefällt mir

Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s