Trauer. 

Es macht mich betroffen, was da in Paris passiert ist. Es macht mich traurig, dass viele Medien trotzdem einen ganz normalen Spielbericht FRA:GER online gestellt haben. Es macht mich traurig, dass die Anschläge so dermaßen viele Opfer zur Folge haben. Es macht mich traurig, dass unter so vielen Newsartikeln und auf Facebook gegen Flüchtlinge gehetzt wird. Es macht mich traurig, dass auch diese armen Menschen wieder vor irgendwelche Karren gespannt und benutzt werden. 

Es macht mich traurig, dass leider so viele nicht begreifen, dass das Ziel von Terror genau dieses ist: Misstrauen säen. Und dass so viele genau so reagieren, wie die Terroristen dass hoffen. 

Und ich frage mich: Warum. 

Advertisements

2 Gedanken zu “Trauer. 

  1. Warum? Macht! Oder eben Demonstration selbiger.
    Und eigentlich zeigt das nur wieder auf, dass es grundsätzliche Probleme gibt, die die Politik angehen muß. Schneller und besser als bisher. Sonst „metzeln“ wir uns alle noch weiter ins Grab – sei es nun durch solche Anschläge oder die durch das Misstrauen und der daraus folgenden Gesetze geschaffenen Atmosphäre …

    Gefällt mir

    1. Klar, das Verursachen von Angst oder Angst generell gibt jemandem oder einem Phänomen Macht über einen selbst. Deswegen heisst es ja, man soll „angstfrei“leben (was zur Irritation vieler eben nicht „risikofrei“ und „yolo“ heisst).

      Das Problem ist, im Zweifel will die Politik „angehen“, dabei wird aber wieder nur über Maßnahmen nachgedacht, die Symptome verhindern und Freiheiten beschnitten. Wundert mich, dass noch kein Politiker nach VDS gerufen hat – vielleicht gibt es da eine Karenzzeit für.

      Wir müssen uns auf unseren Mut besinnen, trotzig „jetzt erst recht“ Flüchtlingen helfen und sie willkommen heißen. Und dann gemeinsam die „Werte des Abendlandes“ – für mich Offenheit und Toleranz – verteidigen. 😉

      Gefällt 1 Person

Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s