Gesundheit.

Nach einer Woche Auszeit, viel Ruhe und gesundem Zeugs bin ich mittlerweile fast wieder hergestellt.Meine Temperatur war gestern schon wieder im Normbereich und ich fühle mich wieder fit – nur mein Gesicht sieht noch ein bisschen…sagen wir ‚unrund‘ aus… (wenn Krankheit das Hautbild so schön ruiniert und man wieder aussieht, wie zu den schlimmsten Zeiten mit 13 oder 14. Kennt ihr das?)

Immerhin reicht es, mit dem Lernen für die regulären Klausuren anzufangen. Da stehen immerhin zwei „Muss“-Klausuren (die werde ich sicher schreiben) und einer „Kann“-Klausur (die schreibe ich, wenn ich genug zusätzliche Zeit habe). Darunter mein Liebling: Volkswirtschaftslehre. Und dann auch noch als Multiple-Choice-Klausur. Da darf man also alles auswendig wissen. Sonst endet die, wie meine anderen Multiple-Choice-Klausuren (ich habe da ein seltsames Talent) mit 4,0. Das gilt es zu verhindern! 😉

Advertisements

5 Gedanken zu “Gesundheit.

  1. Schön, dass es Dir langsam wieder besser geht! Ich schicke Dir viele liebe Genesungswünsche, *vieleliebeGenesungswünscheschick*, und hoffe, Dz bist bald wieder fit. Und wenn Dich einer nach Deinem „unrunden“ Aussehen fragt, sag einfach, Du hättest 3 Tage durchgemacht, je nachdem mit lernen oder Party! 😉

    Gefällt mir

    1. Da wir leider in einem Land leben, in dem oft genug Noten mehr wert sind, als echtes Wissen wäre ‚4 gewinnt‘ im Master ein schlechtes Ziel…
      Im Bachelor war mir die Note auch eher egal. Aber jetzt…

      Gefällt mir

Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s