You shall pass.

YEAH!

Um auch mal etwas gutes zu berichten: Es nur mit einer Mail und einem Lebenslauf in die zweite Runde (Online-Assessment) einer Beratung geschafft 🙂

Zeigt einfach wieder, wie wertvoll es sein kann, rauszugehen und auf Leute zuzugehen oder an Wettbewerben teilzunehmen. Der Kontakt hier kam über einen Wettbewerb zustande, bei dem man sich über ein Online-Assessment bewerben musste. Ich hatte nur teilgenommen weil ich wissen wollte, was die erfolgreichen Teilnehmer so können müssen und war am Ende zu meiner eigenen Überraschung in den Top 5% der Teilnehmer – Wahnsinn, hab ich mich gefreut!

Und wenn da jetzt am Ende aus einem „Das-Wird-Doch-Eh-Nix!“ erst ein spaßiges Event und dann sogar ein Praktikum werden sollte – was soll ich sagen…das wär geil! Mein Kontakt ist ein richtig cooler Typ.

Und außerdem wurde meine Bewerbung schneller bearbeitet, als die eines Freundes bei einem DAX-Konzern. Mal ehrlich: 2 Monate ohne Reaktion, bis es eine unbegründete Absage gibt. Findet ihr das fair?

 

Advertisements

Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s