Bahnfahren:

Im Zug unterwegs, kontrolliert worden. In etwa auf meiner Höhe waren beide Schaffner durch. Danach ein Schaffner zum anderen:’Und jetzt?‘

‚Trinken wir ein Weizen?‘

‚Da bin ich dabei, lass ins Bordbistro‘

…und weg waren sie…

Die folgende Durchsage pries dann die ‚ausgewogen reichhaltige Auswahl‘ im Bordbistro an, alternativ einen ‚Hopfen-Smoothie‘. Die hatten augenscheinlich ihren Spaß 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Bahnfahren:

Senf dazugeben:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s